Navigation
Malteser Kiedrich

Info-Abend des Besuchsdienstes: Haben Sie sich einen Bruch gehoben?

Über die Vielfalt der Bauchdeckenbrüche

20.02.2018
Info-Abend vom 20.02.2018 vom Malteser Besuchsdienst Rheingau zum Thema Bauchdeckenbrüche
Quelle: Malteser Kierich (BBD)

Der Besuchs- und Begleitdienst Rheingau der Kiedricher Malteser hatte eingeladen zum Infoabend
am Dienstag, den 20.02. in die Dienststelle der Kiedricher Malteser

Am diesem Abend konnte Frau Dr. med. Dagmar Sohlbach von der DKD Helios Klinik Wiesbaden wieder als Referentin begrüßt werden.

Frau Dr. Sohlbach berichtete über die Vielfalt der Bauchdeckenbrüche.

  • Was ist zum Beispiel ein ein Leistenbruch ?
  • Wie wird er festgestellt ?
  • Wann muss operiert werden?
  • Welche Operationsverfahren gibt es?

Anschaulich wurden die verschiedenen Möglichkeiten einer Operation aufgezeigt.

So informierte Frau Dr. Sohlbach u.a. dass zur Abdichtung der Bruchlücke und zur dauerhaften Verstärkung der Bauchdecken feine Kunststoffnetze implantiert werden. "Diese Netze bauen sich nicht ab und verbleiben auf Dauer im Körper", so ihre Ausführungen.

Nach diesem interessanten Vortrag und den Rückfragen seitens der vielen Besucher und Besucherinnen an diesem Abend, bedankte sich Diakon Siebers ganz herzlich bei Frau  Dr. Dagmar Sohlbach  für die Gestaltung dieses Abends.

Vorschau:
Nächstes Treffen am Donnerstag, den 22. März um 20.00 Uhr zur gemeinsamen Spätschicht in der Fastenzeit, gemeinsam mit der Kiedricher Kolpingfamilie in der Kapelle des St. Valentinushauses. Herzliche Einladung an alle.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE67370601201201211111  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7